Die Gründungsurkunde

Das Original der Gründungsurkunde liegt im Heider Stadtarchiv vor. Sie ist in altdeutscher Schrift verfasst und für einen ungeübten Leser nur schwer lesbar. Der Bürgerverein ließ sich jetzt eine Kopie anfertigen und hat die Gründungsurkunde in wesentlichen Teile in lateinischer Schrift „übersetzen” lassen. Mit Stolz verwies der Vorstand des Bürgervereins auf seiner letzten Sitzung auf dieses Dokument, welches den zweitältesten Verein Heides symbolisiert.

 

Eine Kopie des Dokumentes können Sie hier in der Bildergalerie einsehen. Bitte haben Sie Verständnis, dass das Originaldokument wegen seines Alters schon etwas verblichen und der Text nur schwer zu erkennen und zu lesen ist.

 

 

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Bürgerverein für Heide und Umgebung und möchten Ihnen 

auf dieser Webseite den Bürgerverein vorstellen – so wie er damals war 

und heute ist.

 

Der Bürgerverein hat sich vor 175 Jahren zum Sprachrohr der Heider Einwohner

 gemacht und ist es bis heute geblieben. 

Die Zielrichtungen haben sich natürlich mehrfach geändert. Nach wie vor aber gilt eines: Der Bürgerverein möchte helfen, 

die kulturellen und gesellschaftlichen 

Belange zu verbessern. Er will Vereine und Institutionen bei Ihren Bemühungen unterstützen, etwas für die Menschen der Stadt und der Region zu tun.

 

Klicken Sie sich durch das Menü oben

und lesen Sie unter dem Punkt VEREIN

die spannende Geschichte zur Entstehung des Bürgervereins. 

 

Unter dem Punkt VERANSTALTUNGEN

finden Sie Interessantes zur aktiven Gegenwart des Vereins.

 

 

Bürgerverein für Heide

und Umgebung e.V.

 

Sophie-Dethleffs-Str. 3
25746 Heide

doertesund@gmail.com
Tel.: 0481-81049