Buchvorstellung in der Buchhandlung Erlesenes

Am Dienstag, den 27.02.18 besuchte der Bürgerverein Heide die Buchhandlung Erlesenes.

Der Besuch der Buchhandlung stieß auf sehr großes Interesse. In der oberen Etage,

in einem schönen und gemütlichen lichtdurchfluteten Raum mit breiter Fensterfront wurden den Besuchern Bücher vorgestellt.

45 Besucher lauschten der Buchvorstellung von Christiane Rathje und der Inhaberin

Ulrike Steffensen. Die beiden Buchhändlerinnen ergänzten sich in der Auswahl der

Buchvorstellungen und führten durch ein großes Kontrastprogramm. Es wurden Krimis wie auch Jugendbücher, Bilderbücher, lyrische Titel und belletristische Titel vorgestellt.

Die Bücher wurden spannend und sehr unterhaltsam vorgetragen. Es wurden

Neuheiten vorgestellt, Jugendbücher wie Kirschendiebe, oder das Bilderbuch

Versprochen ist Versprochen. Von Bernhard Schlink, der Titel Olga – eine Ehrung starker Frauen,

spannend wie Der Vorleser. Anne Reinecke, Leinsee – ein Roman aus der Kunstszene, wild wie ein Gewitter, zart wie ein Hauch. Sonntags fehlst du am meisten – ein Buch, bei dem es um

Caro, das Lieblingskind ihres Vaters, geht. Nach einem großes Streit haben sie keinen Kontakt

mehr. Kommt es zu einer Versöhnung? Ein Buch wie aus dem Leben gegriffen!

Das im November erschienene Buch von Hubertus Meyer Burckhardt Frauengeschichten, Weisheit und Lebenserfahrung bedeutender Frauen.

Frühlingsanfang von der Autorin Fitzgerald, Nelly Reid, treusorgende Ehefrau und Mutter von drei Kindern verlässt Ihren Mann und die Kinder und kehrt nach England

zurück. Uns wurden weitere Bücher vorgestellt, die hier erwähnten eine kleine Auswahl.

Ein sehr spannender und unterhaltsamer Nachmittag an einem Wintertag im Februar. Während wir in dem gemütlichen Raum saßen und den Ausführungen der Vortragenden lauschten, schneite es draußen dicke Flocken.

Bürgerverein für Heide

und Umgebung e.V.

 

Sophie-Dethleffs-Str. 3
25746 Heide

doertesund@gmail.com
Tel.: 0481-81049